© 2018 webmaster. All rights reserved.

3. Platz – Burgbergstraße in Erlangen

Verfahren:
 Eingeladener, städtebaulicher Ideenwettbewerb Planungsaufgabe: Wettbewerbsgegenstand ist der städtebauliche Vorentwurf für das ausgewiesene Wettbewerbsgebiet an der Burgbergstraße in Erlangen, unter Einbeziehung der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude, des Gartengrundstücks sowie des zu erhaltenden Baumbestands. Auf dem südlichen Areal sollen Wohnbauten errichtet … Continue reading

© 2017 webmaster. All rights reserved.

Wohnungsbauwettbewerb in Nürnberg Katzwang

Verfahren: Nichtoffener Realisierungswettbewerb RPW 2013: „Neuer Wohnungsbau im Quartier Heinrich-Held-Straße, Nürnberg-Katzwang“ Planungsaufgabe: Wettbewerbsgegenstand ist die Realisierung von geförderten Wohnungen als Ergänzung des konventionellen Angebotes im Wohnungsbestand in Katzwang. Vom Auslober wird eine optimale Ausnutzung des Grundstücks, unter Berücksichtigung der städtebaulichen … Continue reading

© 2017 webmaster. All rights reserved.

Wohnen am Steigerwald

Verfahren: Baulicher und freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb mit Aufgabenteil Städtebau „Wohnen am Steigerwald“ Planungsaufgabe: Die Aktivierung und Neuordnung der brachliegenden Flächen des Lingel-Quartiers ist im Kontext des städtebaulichen und landschaftlichen Gefüges zu entwickeln. Die besondere Lage des Standorts im Nahbereich des Steigerwaldes … Continue reading

© 2016 webmaster. All rights reserved.

3. Preis Wohnquartier Ilversgehofener Platz

Verfahren: Einladungswettbewerb nach RPW Aufgabe: Der Stadtraum soll mit einer geschlossenen Blockrandbebauung in der Magdeburger Allee und der Stollbergstraße, die in ihrer Ausformung die gründerzeitlichen Raumkanten Magdeburger Allee/ Stoll-bergstraße durchaus neu definieren/ interpretieren kann, durch Geschosswohnungsbau wieder herge-stellt werden. Folgende … Continue reading

© 2016 webmaster. All rights reserved.

2. Preis Wohnbebauung Brühl-Süd in Erfurt

Verfahren: Hochbaulicher Realisierungswettbewerb Aufgabe Wettbewerbsgebiet 1: Das nördliche Baugebiet wird wesentlich durch die neue, urbane Bebauung in der Maximilian Welsch-Straße geprägt. Der ausge-wiesene fünfgeschossige Baukörper bildet den baulichen Endpunkt. Gleichzeitig vermittelt er zwischen der Maximilian-Welsch-Straße und der Bonemilchstraße. Nicht abschließend … Continue reading

© 2013 webmaster. All rights reserved.

Planungsgutachten – Bebauung Quartier St. Johannis in Nürnberg

Verfahren: Eingeladenes Planungsgutachten Planungsaufgabe: Die Aufgabe bietet die Möglichkeit eine urbane Situation zum attraktiven Wohnen und Leben zu schaffen und die Bedeutung des Stadtteils als Wohnstandort für unterschiedliche Bevölkerungsgruppen zu stärken. Ein Stück moderner Stadtlandschaft mit hoher Dichte und Anziehungskraft … Continue reading

© 2012 webmaster. All rights reserved.

… goodbye Lenin… Städtebauliches Gutachterverfahren Waldhofsiedlung Weimar

Waldhofsiedlung Weimar Städtebauliches Gutachterverfahren Lützendorfer Straße. Weimar Spätsommerliches Blätterrauschen im Weimarer Norden – in alle Himmelsrichtungen, Sukzession von seiner schönsten Seite. Bei einem Gutachterverfahren der LEG Thüringen kann unsere Teamarbeit überzeugen und wird für die Weiterentwicklung zu einem Bebaungsplan herangezogen! … Continue reading

© 2012 webmaster. All rights reserved.

Gewonnen! 1. Rang Gutachterverfahren Waldkirch SG

Die Schweiz lässt uns nicht los. In Zusammenarbeit mit Vitaminoffice Architekten haben wir ein Verfahren in Waldkirch SG gewonnen. Projektbeteiligte: Rhomberg Bau GmbH AFIS – Agentur für Immobilien und Schätzungen GmbH Vitaminoffice Architekten Bearbeitungszeitraum Wettbewerb: Frühjahr 2012 Platzierung: 1. Rang, … Continue reading